Angebote zu "Untersuchung" (11 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Tesch, Monika: Antikengesetze zwischen Denkmals...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.12.1984, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Antikengesetze zwischen Denkmalschutz und Forschung, Titelzusatz: Eine vergleichende Untersuchung, Autor: Tesch, Monika, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Regionalentwicklung // Anthropologie // Kulturanthropologie // Archäologie // Archäologe // Altertum // Antike // Ur // und Frühgeschichte // Vorzeit // Frühgeschichte vor Christi Geburt // Regionalstudien, Rubrik: Vor- und Frühgeschichte, Seiten: 189, Reihe: Arbeiten zur Urgeschichte des Menschen (Nr. 7), Gewicht: 501 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Duzia, T: Solarthermie im Denkmalschutz. Beitra...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.02.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Solarthermie im Denkmalschutz. Beitrag und Untersuchung zur Nutzung von Schiefer als Direktabsorber, Titelzusatz: Technologische, bauphysikalische und architektonische Konsequenzen, Autor: Duzia, Thomas, Verlag: Fraunhofer Irb Stuttgart // Fraunhofer IRB Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Architektur // Baukunst // Bau // Entwurf // Hochbau und Baustoffe // Energietechnik // Elektrotechnik und Energiemaschinenbau, Rubrik: Wärme- // Energie-, Kraftwerktechnik, Seiten: 180, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Tabellen, Reihe: Wissenschaft (Nr. 35), Gewicht: 510 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Antikengesetze zwischen Denkmalschutz und Forsc...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Antikengesetze zwischen Denkmalschutz und Forschung ab 49.95 € als Taschenbuch: Eine vergleichende Untersuchung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Denkmalschutz und Eigentumsgarantie im deutsche...
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalschutz und Eigentumsgarantie im deutschen und russischen Recht ab 89.9 € als Taschenbuch: Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Rechtslage in Nordrhein-Westfalen und dem Gebiet Leningrad. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Die Reichsautobahn
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der zunehmenden Motorisierung in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts stellte sich europaweit die Frage nach der Notwendigkeit ausschließlich dem Kraftverkehr dienender Straßen. Nach zahlreichen, allerdings nur teilweise realisierten Planungen in den 1920er Jahren entstanden während der Herrschaft des Nationalsozialismus ca. 3.900 km Reichsautobahnnetz, über 2.500 km befanden sich im Bau - damals das weltweit größte Autobahnnetz und führend in technischen Standards, zugleich ein wichtiges Element der Propaganda. Die Konzeption des Reichsautobahnnetzes war geprägt durch das Spannungsfeld zwischen spezifischen politischen und ästhetischen Zielen der NS-Diktatur und einer die Planungen der Weimarer Zeit aufgreifenden Funktionalität der Verkehrsinfrastruktur. Die Arbeit analysiert ausgehend von den verschiedenen Motiven das Gesamtkonzept des Netzes anhand seiner räumlichen Struktur. Im Mittelpunkt stehen die bisher wenig untersuchten funktionalen Zwecke des Netzes und die Gestaltung.Aufgrund der Bedeutung des Reichsautobahnnetzes als Zeugnis der NS-Zeit wie auch als verkehrstechnische Innovation befasst sich der zweite Teil der Arbeit mit der Denkmaleigenschaft der noch existierenden Relikte des Netzes. Bisher stehen überwiegend Einzelelemente der Reichsautobahn unter Denkmalschutz, kaum historische Strecken. Eine systematische Untersuchung sowie eine Inventarisierung durch die Denkmalpflege haben bis heute nicht stattgefunden. Wesentliche Denkmaleigenschaften manifestieren sich jedoch in der Netzstruktur der Reichsautobahn. Davon ausgehend wird u. a. ein Verfahren zur Inventarisation des vorhandenen Bestands mit einer Klassifizierung von Strecken dargestellt und an Beispielen erläutert. Ebenso werden Möglichkeiten des Schutzes der Netzrelikte diskutiert. Die heutige Verkehrsbedeutung der Autobahn stellt allerdings in denkmalpflegerischer Hinsicht eine erhebliche Problematik dar.

Anbieter: buecher
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Die Reichsautobahn
51,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der zunehmenden Motorisierung in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts stellte sich europaweit die Frage nach der Notwendigkeit ausschließlich dem Kraftverkehr dienender Straßen. Nach zahlreichen, allerdings nur teilweise realisierten Planungen in den 1920er Jahren entstanden während der Herrschaft des Nationalsozialismus ca. 3.900 km Reichsautobahnnetz, über 2.500 km befanden sich im Bau - damals das weltweit größte Autobahnnetz und führend in technischen Standards, zugleich ein wichtiges Element der Propaganda. Die Konzeption des Reichsautobahnnetzes war geprägt durch das Spannungsfeld zwischen spezifischen politischen und ästhetischen Zielen der NS-Diktatur und einer die Planungen der Weimarer Zeit aufgreifenden Funktionalität der Verkehrsinfrastruktur. Die Arbeit analysiert ausgehend von den verschiedenen Motiven das Gesamtkonzept des Netzes anhand seiner räumlichen Struktur. Im Mittelpunkt stehen die bisher wenig untersuchten funktionalen Zwecke des Netzes und die Gestaltung.Aufgrund der Bedeutung des Reichsautobahnnetzes als Zeugnis der NS-Zeit wie auch als verkehrstechnische Innovation befasst sich der zweite Teil der Arbeit mit der Denkmaleigenschaft der noch existierenden Relikte des Netzes. Bisher stehen überwiegend Einzelelemente der Reichsautobahn unter Denkmalschutz, kaum historische Strecken. Eine systematische Untersuchung sowie eine Inventarisierung durch die Denkmalpflege haben bis heute nicht stattgefunden. Wesentliche Denkmaleigenschaften manifestieren sich jedoch in der Netzstruktur der Reichsautobahn. Davon ausgehend wird u. a. ein Verfahren zur Inventarisation des vorhandenen Bestands mit einer Klassifizierung von Strecken dargestellt und an Beispielen erläutert. Ebenso werden Möglichkeiten des Schutzes der Netzrelikte diskutiert. Die heutige Verkehrsbedeutung der Autobahn stellt allerdings in denkmalpflegerischer Hinsicht eine erhebliche Problematik dar.

Anbieter: buecher
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Denkmalschutz und Eigentumsgarantie im deutsche...
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalschutz und Eigentumsgarantie im deutschen und russischen Recht ab 89.9 EURO Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Rechtslage in Nordrhein-Westfalen und dem Gebiet Leningrad

Anbieter: ebook.de
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Antikengesetze zwischen Denkmalschutz und Forsc...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Antikengesetze zwischen Denkmalschutz und Forschung ab 49.95 EURO Eine vergleichende Untersuchung

Anbieter: ebook.de
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Drittschutz aus dem Denkmalschutz
101,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Denkmalschutz ist eine Gemeinwohlaufgabe von hohem Rang, insofern handelt es sich um eine öffentliche Aufgabe. Diese öffentliche Aufgabe kann jedoch auch im privaten Interesse verfolgt werden. Gegenstand der Untersuchung ist das Bestehen und die Reichweite eines Rechts von Eigentümern eines Denkmals oder sonstiger Berechtigter aus dem jeweiligen Landesdenkmalrecht, um sich gegen Beeinträchtigungen ihres Denkmals durch nachbarliche Vorhaben oder sonstige Eingriffe wenden zu können. Die Fragestellung betrifft somit ein subjektives, öffentlich-rechtliches Abwehrrecht. Die Arbeit führt zunächst für ein allgemeines Verständnis der Begrifflichkeiten, der Aufgaben und Folgen des Denkmalschutzes in die gesetzlichen Grundlagen des Denkmalrechts ein und erörtert in einem Exkurs den internationalen Denkmalschutz. Des Weiteren werden die historische verwaltungsgerichtliche Rechtsprechung und ihr zwischenzeitlich erfolgter Wandel sowie die für ein solches Abwehrrecht massgeblichen Grundrechte dargestellt. Hierauf basierend erfolgt die Untersuchung des Bestehens eines drittschützenden Rechts aus dem Denkmalschutzrecht und dessen Voraussetzungen, wofür exemplarisch vier Landesdenkmalschutzgesetze herangezogen werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot