Angebote zu "Denkmalgeschützte" (111 Treffer)

Denkmalschutz und regenerative Energien als Buc...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmalschutz und regenerative Energien:Der Einsatz regenerativer Energien in denkmalgeschützten Gesamtanlagen - Möglichkeiten und Konflikte Ferdinand Rentschler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Weltkulturerbe Lübeck. Denkmalgeschützte Häuser...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Weltkulturerbe Lübeck. Denkmalgeschützte Häuser:Über 1000 Porträts der Bauten unter Denkmalschutz in der Altstadt. Nach Straßen alphabetisch gegliedert Klaus J. Groth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden in...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden in Baden-Württemberg, denkmalgeschützt und in kommunaler Hand:Konkurrenz zwischen Umweltschutz und Denkmalschutz? Miriam Rabe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden in...
19,99 €
Angebot
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden in Baden-Württemberg, denkmalgeschützt und in kommunaler Hand:Konkurrenz zwischen Umweltschutz und Denkmalschutz?. 1. Auflage Miriam Rabe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Denkmalschutz und Sanierung - Rechtshandbuch: M...
2,08 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Das Rechtshandbuch ist eine praktische Hilfe für Investoren und Bauherren denkmalgeschützter Bauten. Neben Praxistipps zur Nutzung von Steuervorteilen und Musterverträgen erhält der Leser eine fundierte Aufarbeitung der rechtlichen Aspekte von Denkmalschutzobjekten. Zudem werden die staatlichen Förderprogramme übersichtlich dargestellt. Ein ausführlicher Adressteil rundet dieses Kompendium ab. Die neun Autoren sind ausgewiesene Experten und bürgen für eine praxisnahe Behandlung der Themen. Die 2. Auflage ist grundlegend überarbeitet und um einen Beitrag „Denkmalsanierung und Urheberrecht´´ erweitert.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Zeitgemäßes Bauen im ländlichen Oberbayern
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Paradedisziplin der aktuellen Architektur in Oberbayern ist die Verbindung von Tradition und Moderne: Denkmalschutz und Zeitgeist, progressiver Stil und alte Materialien sollen Hand in Hand gehen. Ziel ist die Einbettung von charaktervollen Neubauten in die lange gewachsene oberbayerische Natur- und Kulturlandschaft. In ´´Zeitgemäßes Bauen im ländlichen Oberbayern´´ stellt Bezirksheimatpfleger Norbert Göttler 45 Objekte vor, die diese Kriterien aufs Beste erfüllen. Es sind allesamt Wohnhäuser, bei denen es die Bauherren und Architekten verstanden haben, denkmalgeschützte Bauten wie vormalige Ställe oder Bauernhäuser nahtlos in das neu entstandene Ensemble zu integrieren. Auch unabhängige Neubauten, die Elemente der ländlichen Baukunst aufgenommen und gekonnt modern interpretiert haben, finden sich in der Liste, die der Architekt Thomas Lauer mit geschultem Auge für das Buch zusammengestellt hat. Aus über zehn oberbayerischen Landkreisen, von Bad Tölz bis Berchtesgaden, wurden die schönsten Beispiele einer baulichen Vereinigung von Alt und Neu ausgewählt. Dank der brillanten, großformatigen Fotografien von Norbert Kiening ist das Buch mehr als ein Architekturführer: Die prägnanten Beschreibungen der meist aufwendigen Sanierungsarbeiten denkmalgeschützter Bausubstanz werden sofort greifbar. Die Bilder verführen in ihrer Ästhetik - mit allen feinen Details der Objekte, oft auch inklusive Gartenanlage - zu eigenen Streifzügen durchs oberbayerische Land mit einem frischen Blick auf beeindruckende Architekturkunst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Zollverein
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Ruhrgebiet ist seit der impulsgebenden Internationalen Bauausstellung (IBA) Emscher Park (1989-1999) Vorreiter bei der Umwandlung großer Industrieareale. Leuchtturm dieses Prozesses ist die stillgelegte Zeche und Kokerei Zollverein in Essen, seit 2001 UNESCO-Welterbe. Das wichtigste Industriedenkmal Deutschlands ist heute touristische Attraktion, Wirtschaftsstandort und Bildungscampus zugleich. Dieser Erfolg basiert auf einer kontinuierlichen städtebaulichen Planung im Spannungsfeld zwischen denkmalgeschützten vorhandenen Strukturen und neuen Ideen. Der eigens entwickelte Masterplan von Rem Koolhaas (OMA) und das Prinzip ´´Erhalt durch Umnutzung´´ bilden die Grundlage für alle baulichen Aktivitäten auf dem Gelände. Die Entwicklungen der letzten 30 Jahre auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein sind eine Antwort auf die Frage, wie der Denkmalschutz mit den divergierenden Zielen von Stadtentwicklung, Kreativwirtschaft und Architektur in Einklang gebracht werden kann. Der vorliegende Band stellt die Einzelprojekte, die 2018 zu großen Teilen verwirklicht sind, vor und dokumentiert in Text und Bild die gelungene Metamorphose der ehemaligen Industrieanlage in ein internationales Best-Practice-Modell für den Umgang mit industriellem Erbe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
First-Class Urlaub im Herzen von Essen - Inkl. ...
336,00 €
Angebot
149,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im WELCOME HOTEL ESSEN In Essen inmitten einer der interessantesten Gegenden Deutschlands, dem Ruhrgebiet, finden Sie dieses moderne 4-Sterne-Hotel. Ob denkmalgeschützte Industriehalle, spannende Event Locations im Weltkulturerbe Zeche Zollverein, ein weltberühmtes Musical oder musikalische Genüsse in der neuen Philharmonie, hier kommen Sie in jedem Fall auf Ihre Kosten. Die modernen Zimmer bieten Ihnen zudem den vollen Komfort, den Sie von einem 4 Sterne Hotel erwarten dürfen. Alle Zimmer sind klimatisiert und haben schallisolierte Fenster. Des Weiteren hält das Hotel spezielle Allergikerzimmer für seine Gäste bereit. Genießen Sie in stimmungsvoller Atmosphäre des à la carte- Restaurants SunnySide frisch zubereitete Gerichte, die mehrmals im Jahr wechseln - immer entsprechend der Saison. Bereits zum Frühstück und bis in die Nachtstunden ist auch die Gartenterrasse SunnyPlace bei schönem Wetter für Sie geöffnet. In der LoungeBar RedCorner genießen Sie schließlich die letzten Stunden des Tages. Essen – das Herz des Ruhrgebiets Sie bringen die Stadt Essen immer noch ausschließlich mit Kohle, Stahl, Staub und Ruß in Verbindung? Dann wird es höchste Eisenbahn, wie die Einwohner hier sagen, dass Sie sich von der Vitalität und den Perspektiven der Stadt überzeugen. Einer der bekanntesten Zielorte ist gewiss die Zeche Zollverein – der Eiffelturm des Ruhrgebiets. Der Schacht XII der ehemaligen Zeche Zollverein wurde zwischen 1928 und 1932 von Fritz Schupp und Martin Kremmer gebaut, den damals führenden Industriearchitekten des Ruhrgebiets. Die im Bauhausstil errichtete Schachtanlage galt nicht nur als die modernste, sondern auch als die "schönste Zeche der Welt". Heute steht sie unter Denkmalschutz und gehört zum „Weltkulturerbe“. Weitere wichtige Sehenswürdigkeiten und Kultureinrichtungen sind die Philharmonie Essen, das neu eröffnete Folkwang Museum und die Villa Hügel. Essen war übrigens die erste deutsche Stadt, die - bereits in den zwanziger Jahren - eine Fußgängerzone (Kettwiger Str.) eingerichtet hat.

Anbieter: Animod.de
Stand: 27.03.2019
Zum Angebot
First-Class Urlaub im Herzen von Essen - Inkl. ...
224,00 €
Angebot
111,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im WELCOME HOTEL ESSEN In Essen inmitten einer der interessantesten Gegenden Deutschlands, dem Ruhrgebiet, finden Sie dieses moderne 4-Sterne-Hotel. Ob denkmalgeschützte Industriehalle, spannende Event Locations im Weltkulturerbe Zeche Zollverein, ein weltberühmtes Musical oder musikalische Genüsse in der neuen Philharmonie, hier kommen Sie in jedem Fall auf Ihre Kosten. Die modernen Zimmer bieten Ihnen zudem den vollen Komfort, den Sie von einem 4 Sterne Hotel erwarten dürfen. Alle Zimmer sind klimatisiert und haben schallisolierte Fenster. Des Weiteren hält das Hotel spezielle Allergikerzimmer für seine Gäste bereit. Genießen Sie in stimmungsvoller Atmosphäre des à la carte- Restaurants SunnySide frisch zubereitete Gerichte, die mehrmals im Jahr wechseln - immer entsprechend der Saison. Bereits zum Frühstück und bis in die Nachtstunden ist auch die Gartenterrasse SunnyPlace bei schönem Wetter für Sie geöffnet. In der LoungeBar RedCorner genießen Sie schließlich die letzten Stunden des Tages. Essen – das Herz des Ruhrgebiets Sie bringen die Stadt Essen immer noch ausschließlich mit Kohle, Stahl, Staub und Ruß in Verbindung? Dann wird es höchste Eisenbahn, wie die Einwohner hier sagen, dass Sie sich von der Vitalität und den Perspektiven der Stadt überzeugen. Einer der bekanntesten Zielorte ist gewiss die Zeche Zollverein – der Eiffelturm des Ruhrgebiets. Der Schacht XII der ehemaligen Zeche Zollverein wurde zwischen 1928 und 1932 von Fritz Schupp und Martin Kremmer gebaut, den damals führenden Industriearchitekten des Ruhrgebiets. Die im Bauhausstil errichtete Schachtanlage galt nicht nur als die modernste, sondern auch als die "schönste Zeche der Welt". Heute steht sie unter Denkmalschutz und gehört zum „Weltkulturerbe“. Weitere wichtige Sehenswürdigkeiten und Kultureinrichtungen sind die Philharmonie Essen, das neu eröffnete Folkwang Museum und die Villa Hügel. Essen war übrigens die erste deutsche Stadt, die - bereits in den zwanziger Jahren - eine Fußgängerzone (Kettwiger Str.) eingerichtet hat.

Anbieter: Animod.de
Stand: 27.03.2019
Zum Angebot
Flughafen Tempelhof - Mythos Tempelhof
8,80 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude des Flughafens Tempelhof spiegelt die wechselvolle Geschichte Berlins wider: Es ist Ausdruck der nationalsozialistischen Ideologie und diente im Zweiten Weltkrieg der Rüstungsproduktion durch Zwangsarbeiter. Tempelhof ist aber auch ein Symbol der Freiheit, die Luftbrücke von 1948/49 hat den Flughafen weltberühmt und zum Mythos gemacht. Während der deutschen Teilung blieb er für viele Menschen das Tor zur freien Welt. Auf unseren Rundgängen führen wir Sie in ca. 2 Stunden zu den interessantesten Stellen des riesigen Gebäudes mit einer Fläche von über 300.000 Quadratmetern. Dauer: ca. 2 Stunden Pro Führung können maximal 35 Personen teilnehmen. Bitte haben Sie Verständnis, das es bei einer zu geringen Auslastung (unter 4 Personen) Führungen abgesagt oder verschoben werden können. Aufgrund der baulichen Barrieren des denkmalgeschützten Gebäudes können wir leider keine behindertengerechten Führungen anbieten. Das Fotografieren ist während der Führungen in den zu besichtigenden Räumen gestattet. Bei Gruppenbuchungen wenden Sie sich bitte an: Treffpunkt Führung GAT Tempelhofer Damm 1-7, 12101 Berlin Telefon: +49 30 2000374-41

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot